Bericht: Straßeneinsatz Juni ’19

Seit zwei Stunden ist der Einsatz vorbei. Zu sechst waren wir in der Fußgängerzone unterwegs. Etwa 500 Traktate konnten wir innerhalb von 1,5 Stunden verteilen. Das ist für Coburg sehr viel. V. a. wenn man mitbedenkt, dass wir diesmal auch etliche Gespräche führen konnten. Außerdem konnte ich trotz fehlenden Büchertisches eine Bibel weitergeben.

Vielen Dank an alle Mitbeter – in unserer Gemeinde und in aller Welt 😉

 

Dieser Beitrag wurde unter Berichte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.